0716 1 Ein schwerer Unfall hat sich heute Mittag auf der Inntalautobahn bei Reischenhart in Fahrtrichtung Rosenheim ereignet. Ein VW-Bus ist mit voller Wucht auf einen Lkw aufgefahren, der mit eingeschalteter Warnblinkanlage am Ende eines Verkehrsstaus stand. Die beiden Bus-Insassen, ein 24-jähriger Landsberger und seine Begleiterin (25), wurden eingeklemmt und schwer verletzt.

Der Lkw-Fahrer, ein 31-jähriger Ungar, blieb unversehrt. Warum der Landsberger auf den mit Fahrzeugteilen beladenen Lkw auffuhr, ist noch nicht bekannt. Zwei Rettungshubschrauber brachten die Umfallopfer in umliegende Krankenhäuser. Die Autobahn war etwa eineinhalb Stunden total gesperrt. Die Polizei leitete den Verkehr um. Es kam zu einem Rückstau von etwa zehn Kilometer. Auch auf der A 8 kam es zu Behinderungen.

Text: OVB
Bilder: OVB/Josef Reisner

Weiter Fotos gibt es unter Bilder/Einsätze