Alle Jahre wieder, so stand auch der Umgang mit der Motorsäge am Mittwoch wieder auf der Tages Ordnung. Wir wurden von unserem Andi zuerst in der Theorie über Rechtliches, UVV und Schnitttechniken Unterrichtet. Im Anschluss mussten wir dann unter den wachsamen Augen vom Andi das Theoretische ins Praktische umsetzen. Hierfür hatten wir uns den Spannungssimulator des KFV Rosenheim ausgeliehen. Diese Jährliche "Auffrischung" ist auf alle Fälle wichtig, damit das gelernte nicht vergessen wird und auch dann im Einsatz Sicher angewandt werden kann wenn es auch nicht so häufig benötigt wird.

Danken möchten wir hier besonders dem Andi der zur Übung auch das Holz besorgt  hatte und dem Tobi für den Hol- und Bringservice des Simulators.

Additional information